Blog Schuhe stricken Strickideen

Kostenlose Anleitung: Einfache Babyschuhe stricken

einfache Babyschuhe stricken

Als ich mein Kind bekommen habe, habe ich mich über die süßen selbstgestrickten Babyschuhe sehr gefreut. Ich fand sie sehr schön und praktisch. Die Schnürsenkel sorgten dafür, dass die Schuhchen beim Strampeln immer an den Füssen blieben.

Vor kurzem hat meine Freundin Baby bekommen und ich wollte unbedingt hübsche aber einfache Babyschuhe stricken. Da es um ein Mädchen handelt, habe ich die Babywolle in Rosa und in Weiß genommen.

Wenn du die rechten und die linken Maschen stricken kannst, dann meisterst du ohne Mühe diese gestrickten Schuhe.

Das benötigt man, um Babyschuhe zu stricken

  • Babywolle in Rosa: 50 g / 60 m
  • Babywolle in Weiß: Reste
  • Stricknadel Nr. 3,5
  • Babyalter: 0-3 Monate

Strickanleitung „Einfache Babyschuhe stricken“

Einfache Babyschuhe stricken
Kostenlose Anleitung- So kann man einfache Babyschuhe stricken.

Du kannst andere Wolle benutzen. Ich gebe die Masse in cm an.

Zuerst stricken wir Schuhsohlen

Dafür strickt man ein Rechteck 5 x 8 cm. Die Sohle unten besteht aus den linken Maschen.

Seitenteile

Die Seitenteile strickt man mit dem Nadelspiel, also mit 5 Stricknadeln.

Ich stricke gerne mit den Bambusnadeln, weil sie nicht rutschen. Man schlagt die Maschen auf jede der 4 Nadeln an (eine Nadel für jede Seite des Sohlen-Rechtecks). Die 5. Nadel ist die Arbeitsnadel. Jetzt strickt man hoch in Runden:

  • 3 Runden mit linken Maschen
  • 2 Runden mit rechten Maschen
  • 3 Runden mit linken Maschen.
  • 2 Runden mit rechten Maschen
  • 3 Runden mit linken Maschen.

Schuhoberseite

Jetzt strickt man von der Zeh-Seite zur Mitte. Die Randmasche strickt man immer mit der Masche von der Seitennadel zusammen.

  • 2 Reihen rechte Maschen
  • 3 Reihen linke Maschen
  • 2 Reihen reche Maschen
  • 3 Reihen linke Maschen.

Bündchen (zum Umschlagen)

Um die Babyschuhe zu verschönern, mache ich einen Farbwechsel weiß/rosa. Man strickt das Bündchen im einfachen Muster 1 x 1 (ein linke Masche eine rechte Masche). Wir bekommen 2 weiße und 2 rosa Streifen am Bündchen.

Zum Schluss abketten und den Faden mit einer Extra-Nadel ohne Spitze  verstecken.

Damit die Babyschuhchen von den Füssen nicht abrutschen, fädelt man einen 16 cm langen Faden unten am Bündchen ein.

So schnell haben wir einfache Babyschuhe gestrickt!

0 Kommentare zu “Kostenlose Anleitung: Einfache Babyschuhe stricken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die / Datenschutzerklärung/ zur Kenntnis genommen.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.*